Die Deutsche Kreditwirtschaft

Die Deutsche Kreditwirtschaft ist die Interessenvertretung der fünf kreditwirtschaftlichen Spitzenverbände.
mehr ...

girokonto fuer jedermann
 
Link versenden
drucken

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Rechtssicherheit bei Anfechtungen nach der Insolvenzordnung und nach dem Anfechtungsgesetz

25. Juni 2015 -

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat am 16. März 2015 den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Rechtssicherheit bei Anfechtungen nach der Insolvenzordnung und nach dem Anfechtungsgesetz an die zu beteiligenden Verbände und Fachkreise zur Kenntnisnahme und Stellungnahme übermittelt.

Mit der vorliegenden Stellungnahme möchte die Deutsche Kreditwirtschaft, die den vorgesehenen Gesetzentwurf begrüßt, einige ausgewählte Änderungsvorschläge unterbreiten.


DK-Stellungnahme zur EBA-Konsultation "Guidelines on limits on exposures to shadow banking entities" (EBA/CP/2015/06)

23. Juni 2015 -

Die EBA veröffentlichte am 19. März 2015 ein Konsultationspapier über die zukünftige Regulierung von Schattenbankunternehmen "Guidelines on limits on exposures to shadow banking entities" (EBA/CP/2015/06). Die Deutsche Kreditwirtschaft unterstützt grundsätzlich die Regulierung des Schattenbankensektors, kritisiert allerdings die Leitlinien in der vorgelegten Form. Insbesondere darf die Regulierung des Schattenbankensektors den ohnehin schon eng regulierten Bankensektor nicht noch weiter belasten und beeinträchtigen. Dieses fordern die Leitlinien aber mit zusätzlichen Säule II-Anforderungen ein und ist letztlich nicht verursachungsgerecht. Darüber hinaus wird die Definition von Schattenbankunternehmen als sehr kritisch angesehen.


EU-Datenschutzgrundverordnung: Trilog-Verhandlungen für Nachbesserungen nutzen

23. Juni 2015 - Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) unterstützt grundsätzlich die mit der EU-Datenschutz-grundverordnung beabsichtigte Modernisierung des Datenschutzrechts. Insbesondere wird das gemeinsame Ziel von Parlament und Rat begrüßt, das Datenschutzrecht weiter zu vereinheitlichen, um im EU-Binnenmarkt ein „einheitliches Spielfeld“ für alle Wirtschaftsunternehmen zu schaffen, Hindernisse im EU-Binnenmarkt zu beseitigen und Wettbewerbsverzerrungen zu vermeiden.

Deutsche Kreditwirtschaft: Vorteile der Abgeltungssteuer beibehalten

4. Juni 2015 - Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) plädiert vor dem Hintergrund der jüngsten Überlegungen von Bundesfinanzminister Schäuble zur Abgeltungsteuer dafür, die Vorteile der pauschalen Besteuerung von Kapitalerträgen beizubehalten.